Portraits Fritsch + Tschaidse
Portraits Fritsch + Tschaidse
Portraits Fritsch + Tschaidse
Portraits Fritsch + Tschaidse
Modelle

Profil

Fritsch + Tschaidse Architekten wurde 1993 in Partnerschaft von Rüdiger Leo Fritsch und Aslan Tschaidse gegründet. Wir bieten sämtliche Architektenleistungen an, vom Entwurf bis zur Detailplanung, Ausschreibung und Bauleitung. Durch die langjährige Zusammenarbeit mit einem festen Stamm von externen Planern können wir auch die Leistungsbereiche Tragwerksplanung, Haustechnik und Freiflächenplanung anbieten.

Das Spektrum der Planungsaufgaben reicht von der Objektplanung im Instituts-, Hochschul- und Verwaltungsbau über Schulen, Kindergärten und Sporthallen, Industriebauten, Wohnungsbau und sozialen Gemeinschaftsbauten, Planung von Innenräumen und Möbeln bis zu städtebaulichen Planungen.

Durch zahlreiche, gewonnene Wettbewerbe und realisierte Projekte können wir spezielle und fundierte Planungs- und Ausführungserfahrung vorweisen.

Unser vielseitiges Aufgabengebiet wurde zum großen Teil durch Wettbewerbe oder Gutachten mit öffentlichen Auftraggebern in Deutschland realisiert. Dies sind unter anderen die Staatlichen Bauämter in München, Augsburg, Erlangen, Bayreuth und Schweinfurt, die Max-Planck-Gesellschaft, die Universitätsbauämter, die Landeshauptstadt München sowie der Bezirk Oberbayern. 

Die Hauptaspekte unserer Arbeit in Planung und Projektrealisierung sind Funktionalität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit des Planungskonzepts, Kostensicherheit und straffe Terminplanung bei der Ausführung. Gleichzeitig wird der architektonischen Qualität ein hoher Stellenwert eingeräumt.

Die Arbeit des Büros wurde durch mehrfache 1. Preise in öffentlichen Wettbewerben, durch BDA-Anerkennungen und den Förderpreis der Stadt München bestätigt und gewürdigt.

Zum festen Team von Fritsch+Tschaidse gehören rund 45 MitarbeiterInnen. Die langjährig erfahrenen BauleiterInnen gewährleisten eine qualitätvolle und kontrollierte Ausführung.